Fernwartung & Ferndiagnose

Mit Ferndiagnose und Fernprogrammierung garantieren Sie Ihren Kunden kurze Stillstandszeiten und damit eine höchstmögliche Verfügbarkeit über den gesamten Lebenszyklus der Anlage. Die verschiedenen Varianten der Industrierouter mbNET bieten viele verschiedene Schnittstellen und Protokolle. Sie haben damit ein durchgängiges System für den Zugriff auf die Steuerungen, Bedienpanels, Antriebe und Regler unterschiedlicher Hersteller.

  •  Diagnose, Konfiguration und Programmierung über das Internet  
  • weltweite Expertenunterstützung für Ihre Kunden, innerhalb von Minuten
  • zusätzlicher Deckungsbeitrag durch Serviceangebote und Wartungsverträge
  • Ersparnis von Reisezeit und Reisekosten
  •  Expertenunterstützung bei verschiedenen Kunden zur gleichen Zeit

Der MB Connect Line Router wird direkt mit Ihrer Steuerung verbunden. Nun können Sie über sichere VPN-Verbindungen und die Plattform mbCONNECT24 auf die Daten Ihres Steuerungssystems zugreifen. Egal auf welches Portal Sie zugreifen möchten: Über die Software mbDIALUP holen Sie sich Ihr System von überall auf den Bildschirm. Unterstützt werden das Siemens TIA Portal, der Sematic Manager, TwinCAT und weitere. Datenvisualisierung und viele weitere Funktionen bieten wir Ihnen direkt über das Portal mbCONNECT24.

Das Portal mbCONNECT24 speichert, überprüft und visualisiert Ihre Daten. Die Kommunikation erfolgt direkt über Ihren Browser. Die einfach bedienbare Oberfläche ist auch für Nutzer ohne IT-Kenntnisse problemlos geeignet.

Mit unserer Lösung mbWEB2go können Sie über eine sichere HTTPS-Verbindung Maschinen und Anlagen auch mit Smartphone oder Tablet überwachen. Dafür ist kein VPN-Client, keine zusätzliche Software oder Extra-App notwendig – Ihr Browser genügt.

Sie können auf verschiedenste Steuerungssysteme zugreifen wie SPS, IPC, HMI und Motion Controller. Unterstützt werden verschiedenste Hersteller und Protokolle. Erhalten Sie sowohl Zugriff auf Webserver, VNC und RDP als auch Zugang zum lokalen VPN-Netzwerk Ihres Steuerungssystems.

Schnell zum Ziel mit dem Verzeichnisbaum

Mit Simplify kommen Sie noch schneller zum Ziel. Die neue Ansicht in der Baumstruktur zeigt Ihre Projekte und Geräte jetzt in einer komfortablen Übersicht an. Durch einen Klick auf das Pluszeichen können Sie ganz leicht neue Geräte und Projekte anlegen.

Sie haben sich verklickt? Kein Problem. Mit der Drag'n'Drop Funktion ziehen Sie die Geräte einfach in ein anderes Projekt. Nichts leichter als das!

Mit SIMPLY.view einfacher verbinden

Im ersten Schritt wurde die Portaloberfläche noch präziser auf das Nutzerverhalten angepasst. In der einfachen Ansicht finden sich die wichtigsten Einstellungen.

Für schnelles und effizientes Arbeiten unterstützt Sie die visuelle Darstellung der Geräte und Schnittstellen. Sollten Sie doch einmal erweiterte Funktionen benötigen, können Sie jederzeit zur gewohnten, erweiterten Ansicht zurückwechseln.

Einfach und sicher - in 3 Klicks konfiguriert

Mithilfe des neuen Einrichtungsassistenten bringen Sie ein Gerät mit nur drei Klicks online. Beim Einrichten werden Sie Schritt für Schritt durch die Konfiguration geführt. Die automatisch generierte Konfigurationsdatei wird einfach und sicher per USB-Stick übertragen.

Anschließend meldet sich Ihr Gerät automatisch an und Sie sehen sofort im Portal, dass es online ist. Die Einrichtung ist abgeschlossen.