Fernwartung

Über das Telefonnetz

Mit den mbPOINT-Geräten erfolgt die Fernwartung über direkte Punkt-zu-Punkt-Verbindungen. Als Modemanschaltung stehen ein Analog-, ein ISDN- oder ein 2G-Modul zur Auswahl. Solche Wählerverbindungen über das weltweite Telefonnetz sind die einfachste Form der Fernverbindung. Sie benötigen lediglich einen Telefonanschluss an der Anlage. Für Sicherheit sorgen die Rückrufautomatik und der Passwortschutz.

  • Anbindung an über 60 verschiedene Steuerungssysteme
  • Analog-, ISDN- oder 2G-Modem
  • Passwortschutz und Rückrufautomatik
  • Hutschienenmontage
  • Spannungsversorgung 10-30 VDC

Die Konfigurationssoftware Modcom ermöglicht Ihnen die einfache Inbetriebnahme und Nutzung der Geräte. In der Software werden die Verbindungsdaten aller Komponenten der Anlage eingetragen, die Sie per Fernwartung erreichen wollen. Der Verbindungsaufbau erfolgt dann per Mausklick.

Produktfinder

Anwendungsgebiete:

Schnittstellen:

Internetanbindung:

Software-Funktionen:

VPN-Funktionalität: